Wellnesshotel Bayerischer Wald

Naturpark Bayerischer Wald

Naturpark Bayerischer Wald – ein Paradies für Wanderer

Wanderer schwärmen immer wieder in höchsten Tönen vom Naturpark Bayerischer Wald. In diesem Gebiet herrschen optimale Bedingungen, um ihrer Leidenschaft nachzugehen. Die Fernwanderwege erstrecken sich auf rund 1.100 Kilometer und überschreiten unter anderem die Grenze zu Tschechien. Baierweg, Pandurensteig und Goldene Steige lauten einige Namen der Fernwanderwege, welche sich auf diesem Pfad befinden. 

Der Pandurensteig ist 173 Kilometer lang und beginnt im oberpfälzischen Waldmünchen. Die Endstation ist Passau in Niederbayern. Die abwechslungsreiche Strecke führt Wanderer durch das Mittelgebirge im Bayerischen Wald. Auf diesem Fußmarsch kommt man an mehreren Städten und Burgen vorbei, die einst von den Panduren bedroht wurden. 

Wellness-Pauschale Wadl-Wellness-Zeit

7 Übernachtungen
buchbar zwischen 03.02. - 17.03.2019
ab € 648,- pro Person
Anfragen / Buchen »

Wellnessangebot WM Packerl

7 Übernachtungen
buchbar zwischen 06.01. - 03.02.2019
ab 634,- € pro Person
Anfragen / Buchen »

AdventsZeit

3 oder 4 Übernachtungen
buchbar 25.11. - 14.12.2018
ab € 309,-- pro Person
Anfragen / Buchen »

 
Kusstage Wellnesspauschale

7 Übernachtungen
buchbar 27.09. - 16.12.2018
ab  € 634,-- pro Person
Anfragen / Buchen »

WoidWinter Wellnessangebot

4 oder 5 Übernachtungen
buchbar 06.01. - 17.03.2019
ab € 512,-- pro Person
Anfragen / Buchen »

Packerl mit Herz Wellnesspauschale

4x Übernachten, 3 bezahlen
oder 5x Übernachten, 4 bezahlen
buchbar 04.11. - 16.12.2018
ab € 357,-- pro Person 
Anfragen / Buchen »

 

Auf dem Rad durch den Bayerischen Wald - ein Vergnügen für Menschen in sämtlichen Altersklassen

Die Vorschläge für Radtouren im Bayerischen Wald sind äußerst vielschichtig. Ihr Umfang beträgt etwa 3.000 Kilometer. Von daher spielt es keine Rolle, welchen Schwierigkeitsgrad die Radfahrer bevorzugen – es ist für jeden etwas Passendes dabei. Einige der bekanntesten Strecken für Radtouren, die durch den Bayerischen Wald führen, sind der Donauradweg, der Regentalradweg und die Verbindung zwischen München und Prag, welche sich auf einer Länge von 450 Kilometern erstreckt. 

Weitere Informationen über den Bayerischen Wald – die größte Waldlandschaft Mitteleuropas und ihre Vorzüge

Der Bayerische Wald ist mit 6.000 Quadratkilometern die größte Waldlandschaft auf mitteleuropäischem Boden. Neben zwei Naturparks und einem Nationalpark gibt es dort noch eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten der Natur und regionale Tierarten, welche die Blicke der Urlauber auf sich ziehen. Kinder und Erwachsene genießen in der Sommerzeit das eine oder andere erfrischende Bad in einem der Seen. Flüsse und Bäche verleihen der Landschaft eine idyllische Atmosphäre. Ein faszinierender Hauch von wilder Romantik zeigt sich in den Wasserfällen und Schluchten des ungewöhnlichen Naturparadieses. 

Ein Urlaub im Bayerischen Wald lohnt sich auf alle Fälle. Geben Sie der Landschaft eine Chance und probieren Sie es aus.

 
 
------
 
 
 
 

Kontakt

Hotel Bodenmaiser Hof
Inh. Wolfgang Geiger e.K. 

Rißlochweg 4
94249 Bodenmais
Bayerischer Wald / Deutschland

Tel +49 (0) 9924 954-0
Fax +49 (0) 9924 954-40
info@bodenmaiser-hof.de

Englisch Website
 
 
 

 
 
  • Leading SPA Award
  • Wellness Aphrodite
  • Bayerisch Edel Bodenmais
  • Holidaycheck Selection
  • Wellvital
  • LUX Award