Schneeschuhwandern am Arber bei Bodenmais im Bayerischen Wald

Eine wunderbare Welt aus Stille und Schnee erwartet Sie im Bayerischen Wald. Mit Schneeschuhen können Sie sie auf leisen Sohlen entdecken und in unberührter Natur Kraft tanken!

Mehrmals pro Woche bieten wir unseren Gästen eigens auf ihre Wünsche zugeschnittene Schneeschuhwanderungen zu den schönsten Flecken rund um den Bodenmaiser Hof – mit einer kleinen Einkehr zum gemütlich wärmenden Abschluss ...

Lassen Sie sich auf das Abenteuer ein. Und erleben Sie bei Ihrem Winterurlaub im Bodenmaiser Hof, wie gut es tut, einfach ganz nah an der verschneiten Natur zu sein.

------

Winterwandern & Schneeschuhwandern - sich in Bayerns weißer Pracht verlieren

Bewegung an der frischen Luft - dabei nichts im Ohr, als das leise Geräusch der eigenen Schneeschuhe, während man mit zwei Stöcken über die knöcheltiefe Decke aus Pulverschnee läuft. Ein Traum für jeden Winterurlauber, der eher auf die ruhige Tour steht und eine Pause braucht, von kreischenden Kindern auf Skipisten oder Rodelbahnen. Eine Schneeschuhwanderung im Bayerischen Wald kommt diesem Wunsch wohl am besten entgegen und genau deshalb bietet der „Bodenmaiser Hof“ ihren Wünschen entsprechend, Ausflüge an, die zu den ansehnlichsten Plätzen in der Umgebung unseres Hotels führen und stets mit anschließender Speis und Trank zur Stärkung verbunden sind.

Das Prinzip, das dahinter steckt ist einfach, auf simpelste Art und Weise das Maximum an Urlaubseindrücken und Impressionen aufzunehmen, dabei aber die Bewegung nicht zu kurz kommen zu lassen. Natürlich können sie sich auch auf eigene Faust auf den Weg begeben und die für sie geeignete Tour ausfindig machen. Genießen sie die Stille ganz allein und tanken sie Kraft, bevor es wieder zurück in die Heimat geht.

Bei Schneeschuhwanderungen in Bayern können atemberaubende Naturschauspiele hautnah miterlebt werden, wenn man etwas Glück hat und den richtigen Zeitpunkt erwischt. Von hoch oben den gesamten Bayerischen Wald ins Visier zu nehmen, kann eindrucksvoller sein, als man annehmen möchte. Von unserem Haus aus können sie diese Möglichkeit täglich wahrnehmen und werden staunen, welche Wirkung der Blick auf eine Wolkendecke bewirken kann , die weit unter ihnen liegt. Oft verfängt sich der Nebel schnell in den Tälern zwischen den Bergen, sodass man sich auf seiner Winterwanderung im Bayrischen Wald schnell mal fühlt, wie Caspar David Friedrichs „Wanderer über dem Nebelmeer“. Diesen Aussichten kann wohl kein begeisterter Wanderer widerstehen, weshalb sie so schnell wir möglich buchen sollten, um in der Folge von der Lage des Bodenmaiser Hofs zu profitieren.

Schneeschuhwandern steht in Bodenmais für Spaß und Action

Doppelt hält besser. Deshalb zieht man beim Schneeschuhwandern die Schneeschuhe unter die deutlich kürzeren normalen festen Schuhe, die man trägt. So kann man dann mit einer vergrößerten Auftrittsfläche und einem besseren Halt im Schnee seine Tour starten, durch die weiße Winterlandschaft vom Bayerischen Wald. Warm angezogen kann man sonnige Wintertage auf den Schneeschuhen durchschreiten, wobei die Bewegung ohnehin schon für reichlich Körperwärme sorgen sollte.

Die Gesamtbewegung besteht wie beim Nordic-Walking aus einer kombinierten Bewegung von Armen und Beinen, da auch beim Schneeschuhwandern gewöhnlich zwei Stöcke verwendet werden. Durch das griffige Profil ihrer Schneeschuhe können sie problemlos auch stärkere Steigungen den Berg hinauf überwinden und an einer der vielen Sitzgelegenheiten auf den Routen bequem eine Pause einlegen, die nicht selten mit einem traumhaften Ausblick über die Berge verbunden ist.

Dabei lassen sich die Schneeschuhe auch schnell ab- und wieder anschnallen, wenn sie zwischendurch mal wieder kurz normal gehen möchten. Auch im Wald stimmt einen das Schneeschuhwandern meist schnell verträumt und man möchte nichts lieber, als die Stille der Bäume zu genießen. Beim Schneeschuhwandern in Bodenmais muss nicht gehetzt werden. Nehmen sie sich alle Zeit der Welt und kosten sie dieses Wintererlebnis besonders aus. Außerdem ist nicht zu vernachlässigen, dass Schneeschuhwandern im Bayerischen Wald für alle gedacht und auch für alle konzipiert ist. Mit anderen Worten, jeder kann es und es sind keine besonderen Kenntnisse nötig.

Da man sich seine Tour selbst aussuchen kann und es schließlich nicht die ganze Zeit bergauf gehen muss, bedarf es auch nicht zwingend einer außerordentlichen Ausdauer. Es gibt einige Schneeschuh-Tourenvorschläge, die sie auch im Internet ganz leicht finden können und die ihnen abwechslungsreiche Strecken vorschlagen, die weder zu kurz noch zu lang sind. Manche starten am Wanderparkplatz am Rißlochweg und somit direkt beim Bodenmaiser Hof.

 
 
------
 
 

Hotel Bodenmaiser Hof
Inh. Wolfgang Geiger e.K. 
Rißlochweg 4
94249 Bodenmais

Tel +49 (0) 9924 954-0
Fax +49 (0) 9924 954-40
info@bodenmaiser-hof.de

Impressum / Datenschutzerklärung / AGB

 
 
Bodenmais - Bayerisch EDEL
Leading SPA Resort
Wellness Aphrodite
Relax Guide
Der Bayerische Wald
Wellvital
Wellvital
 
Bodenmais - Bayerisch EDEL
Leading SPA Resort
Wellness Aphrodite
 
Relax Guide
Der Bayerische Wald
Wellvital